Hundekoffer - so fühlt sich Hund im Urlaubsquartier wohl

Hundekoffer

Für meinen Urlaub packe ich in meinen Hunde-Koffer:

Papiere:

Impfausweis oder Heimtierpass und Grenzpapiere / Bestimmungen  für Ausflüge in die Böhmische Schweiz, Haftpflichtversicherung, Versicherungsnummer

Zubehör:

Leine, Halsband oder Geschirr (Namenschild und Heimat und Urlaubsadresse), Gassi-Tüten, Wasserflasche und Napf,Lieblingsspielzeug, Hundekörbchen und Decke, Maulkorb, Bürsten, Mittel gegen Flöhe o. Zecken, Zeckenzange, bei Bedarf Augen- und Ohrentropfen, Reiseapotheke für den Hund, bei Bedarf verordnete Medikamente, ev. Pfotenbalsam o. Sonnencreme bei empfindlichen Rassen

Futter

Vermeiden Sie Futterumstellungen und füttern Sie nur gewohntes und gut verträgliches Futter,
wenn Sie die benötigte Menge nicht mitnehmen können (Zuganreise). Erkundigen sie sich vorher, wo es die gewohnte Hundenahrung zu kaufen gibt.


Reisetipps von einem Hund!